+++   25.11.2017 Feuerwehr Hydranten spülen  +++     
     +++   25.11.2017 Bastel-Werkstatt für die Dorftanne  +++     
     +++   01.12.2017 Lebendiger Adventskalender  +++     
 

125 Jahre Feuerwehr Fredesdorf

Fredesdorf, den 29.05.2015

Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr

Diesem Spruch fühlen sich die Floriansjünger der Feuerwehr Fredesdorf bereits seit dem Jahr 1890 verpflichtet. Damals ausgestattet mit einer Handdruckspritze traten unsere Vorfahren den schwierigen Kampf gegen den roten Hahn an.
Auch heute noch steht der Brandschutz an oberster Stelle. Das Aufgabengebiet hat sich jedoch seit damals stark verändert. Stand vor 125 Jahren die alleinige Brandbekämpfung im Aufgabenbereich der Feuerwehren, kommt heute auch die technische Hilfeleistung, Umwelt- und Katastrophenschutz, Hochwasserschutz und vieles mehr mit dazu.
Hierzu zählen zum Beispiel Entfernen von Ölspuren auf Strassen und Gewässern, Absperrmaßnahmen bei Verkehrsunfällen, Beseitigen von Sturmschäden, Aufbau von Sandsackbarrieren, Auspumpen von Kellern. Dies ist jedoch nur ein geringer Teil aus dem Aufgabenkatalog der Feuerwehr.

 

Das Gründungsdatum ist der 16. Februar 1890. An dem Tag 125 Jahre später wurde eine Zugübung durchgeführt mit anschließender Suppe für alle Kameraden der beteiligten Wehren.

Der Festakt mit Steinenthüllung und Kommers wurde in den Mai verlegt in Erwartung besseren Wetters.

 

 

 

Fotoserien